Aufstieg von Junioren U12

Die neue Tennis-Mannschaft der Junioren U12 ist mit einer tollen Saison in die höhere Bezirksklasse aufgestiegen. In der Sommersaison setzten sie sich mit 4:0 Siegen, 8:0 Punkten, 20:4 Matches, 41:8 Sätzen überlegen durch! Herzlichen Glückwunsch an Frederik Strösser, Ben Luther, Felix Kabbe, Moritz von der Stein, Marc Mischenko, Kamil Grzyb und Karol Ödemis.

Die Bilanzen der vergangenen Medenspiele sprechen eine deutliche Sprache: Erst seit April trainieren sieben Jungs im Alter von 9-11 Jahren als Mannschaft zusammen und konnten bereits nach kurzer Zeit souverän alle vier Spiele für sich entscheiden. Im Endspiel am 23. Juni setzten sie sich mit 5:1 gegen den Netzballverein e.V. 1898 in Velbert durch und feierten einen Aufstieg in die höhere Bezirksklasse. 

Wir gratulieren den jungen Spielern ganz herzlich zu der hervorragenden Leistung, die nicht zuletzt auch Beweis für eine sehr gute Trainerarbeit des Trainers Nico Plath und Jugendarbeit des Jugendwartes Marcel Stark ist!

 

Unser Bericht ist auch in Wochen Anzeiger Hilden am 04.07.2018 erschienen.